Wissenschaft und Spiritualität

EGLAnimation7.gifWissenschaft, Spiritualität, Evolution und das Templar

Die ursprünglichen MCEO Lehren der CDT-Platten erklärten auf unmissverständliche Weise die inhärente Einheit von Wissenschaft und Spiritualität, die innigen Wechselbeziehungen zwischen Bewusstsein, Geist und atomarer Struktur; sie setzten detailliert die spezifischen Strukturen und Prozesse auseinander, die der Wissenschaft einer multidimensionalen Physik zugrunde liegen und durch die jene spirituelle Vollendung des „Aufstiegs“ (Ascension) verwirklicht wird. Die CDT-Platten lehren, dass sich der „Aufstieg“ in einem organischen Prozess atomarer Transfiguration vollzieht, durch den ein Lebewesen auf natürlich biologischem Wege eine multidimensionale, spirituelle Evolution antritt, zurück in jenen ursprünglichen Zustand der Ganzheit und Freiheit [reines Bewusstsein], aus dem heraus das Ewige Leben seine Gestalten annimmt. Im Prozess der atomaren Transfiguration – (es sind dabei sehr spezifische Strukturen und Prozesse involviert, die sich aus den angewandten Gesetzen multidimensionaler Physik in Bezug auf den menschlichen Körpers ergeben) – kann ein menschliches Wesen Aufstiegspassagen in immer höhere Seinszustände seiner multidimensionalen, biospirituellen Evolution erfahren. Die Passage des Aufstiegs bedeutet den organischen, biospirituellen Prozess dimensionaler Translokation (Visitation) und Transmigration (Relocation) über die multidimensionalen Strukturen der Raumzeit; ein Prozess, der seinen Höhepunkt in der Rückkehr (Re-Evolution) zu jenem ursprünglichen Ewigkeitszustand reinen Bewusstseins findet, in dem alles seinen Ursprung hat. Dieses Modell könnte man „Evolutionären Determinismus“ nennen, oder auch „Stair-Step-Creation“ [Die Metapher spielt an auf die in spezifischen Frequenzbändern „abgestuften“, sich gegenseitig überlagernden Wirklichkeitsfelder der verschiedenen Dichte-Ebenen innerhalb der 15-dimensionalen Struktur des Universums; mit 'Determinismus' ist die vorbestimmte, „evolutionäre“ Reiseroute des Bewusstseins durch diese Dichte-Ebenen gemeint]
Die Lehren der CDT-Platten besagen, dass der Prozess des Aufstiegs durch die organischen Strukturen eines „Interdimensionalen Universalen Star-Gate Systems“ erfolgt, das als „Universales Templar“ bekannt ist. In den historischen CDT-Platten- Aufzeichnungen ist die Menschheit als Angelisches Menschengeschlecht erkannt: eine Spezies interdimensionalen/extraterrestrischen Ursprungs, die von den Älteren der GA-MCEO Spezies auf die Erde gesandt wurde, um als Guardians (Hüter) des Planetaren Templars der Erde (Star-Gate System der Hallen von Amenti) zu dienen. Das ursprüngliche angelisch-menschliche Genom trug in sich die natürwüchsigen biologischen Eigenschaften, der es bedarf, um auf direktem, bio -elektrischem Wege mit dem Planetaren Templar der Erde bzw. dem Star-Gate System der Hallen von Amenti zu interagieren. Durch diese genetische Konfiguration – bekannt als die 12-strängige Kristallgen-DNS der Diamantenen Sonne – machten die alten Angelischen Menschen noch die Erfahrung jener natürlichen Transfiguration im Aufstiegs (atomare Transfiguration) im Sinne einer „Evolution“ des Ewigen Lebens. [Das von uns heutigen Menschen erlittene Altern zum Sterben hin, mithin der Tod selbst, gehört NICHT zu diesem natürlichen Prozess]

Die im Verlauf der Geschichte vorgenommenen Manipulationen der Illuminati an den CDT-Platten/Maharata Textübersetzungen schlossen die vorsätzliche Unterdrückung jener „Heiligen Wissenschaft“ mit ein, welche der spirituellen Befähigung zum Aufstieg (Ascension) zugrunde liegt. Wären die Aufstiegslehren enthüllt worden, wären auch die Tatsachen über das Star-Gate System des irdischen Templars und die Geheimnisse des angelisch-menschlichen Genoms ans Licht gekommen. Wäre das Bewusstsein über das Templar der Erde und die ursprüngliche historische und biologische Berufung der Angelischen Menschen als die Hüter (Guardians) dieses Templars im allgemeinen Wissensbestand erhalten geblieben, wäre es den Illuminati Blutlinien unmöglich gewesen, ihre Langfrist-Strategie der Herrschaft über das Planetare Templar zu realisieren.